Samba-Benutzer erstellen

Einleitung

Möchte man neue Samba-Benutzer erstellen, müssen diese zunächst als normale Benutzer im Betriebssystem bekannt sein. Sofern der Benutzer nur für den Zugriff auf die Samba-Freigaben eingerichtet werden soll, ist es sinnvoll, dem Benutzer kein Login zu ermöglichen.

Benutzer erstellen

Benutzer ohne Login erstellen:

adduser --no-create-home --disabled-login --shell /bin/false <BENUTZERNAME>

Den zugehörigen Samba-User erstellen wir (mit dem gleichen Benutzernamen) wie folgt:

smbpasswd -a <BENUTZERNAME>

Schon ist ein neuer Benutzer erstellt.

Hilfreiches

Weitere Möglichkeiten, Benutzer zu bearbeiten:

# Samba-Benutzer entfernen
smbpasswd -x <BENUTZERNAME>

# Samba-Benutzer deaktivieren
smbpasswd -d <BENUTZERNAME>

# Samba-Benutzer aktivieren
smbpasswd -e <BENUTZERNAME>

Have fun!