Alte Linux-Kernel löschen

Vorwort

Von Zeit zu Zeit kann es passieren, dass die Partition /boot bei entsprechender Größe an Platzmangel zu leiden beginnt, zwar könnte die Partition auch erweitert werden, stattdessen kan man aber auch alte Linux-Kernel löschen. 

Alte Linux-Kernel löschen

Der aktuelle Kernel:

Eine sehr elegante Möglichkeit, die ich beim Stöbern im Netz gefunden habe, ist der folgende Einzeiler:

Have fun!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.