LibreOffice im Browser mit fernapp nutzen (Ubuntu)

Einleitung

Als ich kürzlich etwas über fernapp gelesen hatte, war sofort mein Interesse geweckt, das ganze einmal auszutesten, im folgenden Beitrag wird beschrieben, wie sich LibreOffice im Browser mit fernapp nutzen lässt. Hier eine kurze Erläuterung der Installation.

Software

Ich habe ein Ubuntu 14.04.4 installiert und im Nachgang noch die folgenden Pakete nachgezogen:

Anschließend kann fernapp besorgt werden.

Installation

Download und Entpacken der Anwendung:

Das wars schon…

Konfiguration

Fernapp sendet standardmäßig Nutzungsstatistiken, diese können aber abgeschaltet werden. Ferner ist ein festes Standardpasswort (123) gesetzt. Abhilfe schafft das Anpassen von fernapp-server.sh, folgende Zeile suchen:

und durch diese ersetzen:

Nun kann ein Test folgen.

Test

Fernapp starten:

Im Browser (ich nutzte hier Firefox) sollte libreOffice nun unter Port 8080 erreichbar sein.

fernapp

Have fun!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.