openHAB Astro-Binding

Einleitung

In diesem Beitrag beschreibe ich den Einsatz des openHAB Astro-Binding. Damit ist es möglich, verschiedene Informationen zu Sonnenauf- und Untergang, Jahreszeiten, Tierkreiszeichen oder Mondphasen darzustellen oder für Regeln zu nutzen.

Binding

Zunächst muss das Binding aktiviert werden:

Alternativ wird das Binding in das /addons-Vezeichnis kopiert.

Grundeinstellungen

In /etc/openhab/configurations/openhab.cfg wird der Standort sowie ggf. ein Aktualisierungsintervall hinterlegt:

Nun können Items und Rules definiert werden.

Items

Hier einige Beispiele:

Damit sollten eine wesentliche Informationen abgedeckt sein. Weitere Beispiele finden sich im openHAB-Wiki.

Sitemap

Zur Anzeige muss die Gruppe gAstro noch in die Sitemap eingebunden werden:

In Kürze kann man sich die neue Gruppe ansehen.

Mappings

Um deutsche Bezeichnungen zu erhalten müssen noch entsprechende Map-Files genutzt werden. Dieser werden im Verzeichnis /etc/openhab/configurations/transform/ erstellt.

zodiac.map

season.map

moon.map

Have fun!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.