Schlagwort-Archive: Medienserver

Installation Mopidy Musikserver auf Raspberry Pi

Einleitung

Mopidy ist ein Musikserver, der Musik aus lokalen Quellen und verschiedenen Streamingdiensten abspielt.

Benötigte Pakete

Zunächst wird das Mopidy-Repository aktiviert.

Im Anschluss kann die Installation erfolgen.

Installation

Nachdem das Repository aktiviert wurde, kann Mopidy mit apt installiert werden.

Es folgen Erweiterungen und Konfiguration.

Erweiterungen

Die Erweiterungen können ebenfalls per apt installiert werden. Die Möglichkeiten wie folgt:

Was interessiert, kann installiert werden:

Konfiguration

Die Konfiguration erfolgt unter  /home/pi/.config/mopidy/mopidy.conf. Diese Datei muss zunächst erzeugt werden. Hiermit kann eine neue Standard-Konfiguration erstellt werden:

Die Datei kann noch editiert werden, z.B. für den späteren Zugriff auf den Webclient:

Ferner müssen Zugangsdaten etwa für Spotify und last.fm hinterlegt werden. Danach wird sie verschoben und dem richtigen Benutzer zugeordnet:

Nach einem Neustart sollte das Ganze zur Verfügung stehen.

Webclient

Ein Webclient kann wie folgt installiert werden:

Er ist dann auf Port 6680 erreichbar…

mopidy

Fehlersuche

Beim Ausführen von Mopidy erscheint folgende Fehlermeldung:

Es besteht folgender Fix für /usr/lib/python2.7/dist-packages/mopidy/http/handlers.py:

In Zeile 93 entfernen:

Ab Zeile 90 hinter  def broadcast(cls, msg) einfügen:

Have fun!